Pflichtkurs:
Business Transformation

In unserer heutigen, immer kurzlebigeren Zeit müssen sich Organisationen stets an die sich verändernden Rahmenbedingungen und Herausforderungen anpassen. Neue Technologien oder sich wechselnde Anspruchshaltungen der Kunden sind nur zwei Beispiele, welche Unternehmenslenker bei der Ausgestaltung ihrer Geschäftsmodelle beachten müssen. Neben diesen Aspekten ist eine große Portion Kreativität gefragt, um den Wert für den Kunden (Wer?) das Nutzenversprechen (Was?) mit den zentralen Bausteinen eines Geschäftsmodelles, Wertschöpfungskette (Wie?) und der Ertragsmechanik (Warum?), optimal auszugestalten.

Unterrichtet durch Prof. Dr. Karolin Frankenberger, eine ausgewiesene Expertin im Feld der Geschäftsmodellinnovation mit großer Erfahrung von theoretischer aber auch praktischer Seite, wurden den EMBA-Studenten im Kurs Business Transformation die Mannigfaltigkeit von Geschäftsmodellveränderungen nähergebracht. Umweltanalysen, Trendverständnisse, Organisationspotenzialanalysen und auch die erfolgreiche Implementierung solcher Veränderungsprozesse waren Themen innerhalb dieser Woche, welche die EMBA-Studenten mit Begeisterung aufnahmen und zur Reflektion ihrer eigenen Organisationen nutzten. Konkretisiert wurden die Inhalte durch Praxisvorträge der Partnerunternehmen McKinsey, CEWE, Volkswagen und QSID Digital Advisory. Ihre Vertreter Benedikt Krings, Dr. Reiner Fageth, Markus Schmidt und Falk Bothe gaben den Studenten Einblicke in ihre persönlichen Erfahrungen und zeigten anhand von konkreten Beispiele Transformationsherausforderungen.

 „Mit der Kurswoche Business Transformation hatten wir die Möglichkeit, uns praktische und theoretische nützliche Hintergründe für unsere Arbeit anzueignen“ merkte Prof. Dr. med. Carlos Buitrago Tellez (Teilnehmer EMBA 56) an, „und ich bin gespannt auf eine Umsetzung der Ideen im Gesundheitswesen durchführen zu können. Ich freue mich auf diese Herausforderung!“

Prof. Dr. Karolin Frankenberger führt an: „Die Welt verändert sich so schnell, die Wettbewerber verändern sich, neue Akteure kommen in Industrien, Märkte lösen sich auf. Deswegen ist es so wichtig, dass man über neue Geschäftsmodell reflektiert und sich darüber Gedanken macht, wie man die eigene Transformation hinbekommt – heute und in der Zukunft.“

Parallel zu den Kursinhalten stellten sich die Studenten in Gruppen speziell für den EMBA-Kurs entwickelten Fallstudien, welche auf realen Herausforderungen der Partnerunternehmen Volkswagen, PostAuto, Schindler, Mibelle, Swisscom und VZug basierten. Die Ergebnisse wurden im Beisein von Vertreter der Partnerunternehmen mit der Präsentation der unterwöchig erarbeiteten Konzepte abgeschlossen. Vor den Augen von Dr. Christian Schulz (COO, Head of Operations, Schindler AG), Falk Bothe (Direktor Digital Transformation bei Volkswagen), Reto Wenger (Open Innovation Developer bei der Swisscom), Julian Schubert (Business Engineer bei V-Zug), Mark Hugelshofer (Leiter Strategie bei PostAuto) und Peter Müller (Group Head SCM Personal Care der Mibelle Group), präsentierten die EMBA-Studenten ihre Geschäftsmodellinnovationen der gestellten Fallstudien. Unter Einbezug der Megatrends der einzelnen Industrien und den firmenspezifischen Gegebenheiten leiteten die Studenten Transformationsmöglichkeiten ab, welche die anwesenden Firmenvertreter mit Begeisterung aufnahmen und unter Einbezug der gesamten Klasse diskutierten. Ergänzt durch Keynotes der anwesenden Manager schloss Prof. Dr. Karolin Frankenberger die Kurswoche mit einem nachmittäglichen Apéro ab.

Dr. Christian Schulz (COO, Head of Operations, Schindler AG) fasste zusammen: „Der heutige Tag war etwas ganz Besonderes. Es war super interessant zu sehen, wie die Studenten hier doch in sehr kurzer Zeit prägnante, sehr gut ausgearbeitete und stark präsentierte Fälle dargestellt haben. Es war extrem informativ und ich war überrascht über die Lösungen, die vorgeschlagen wurden – die Qualität der Darbietungen war wirklich herausragend. Ein toller Tag!“

Weitere News
EMBA HSG Impact

Interview mit Salvador Garcia

IEMBA Student,
iRewind AG

Mehr erfahren
EMBA HSG Impact

Interview mit Dragan Rapic

EMBA Alumnus,
EventArena GmbH

Mehr erfahren

Ihr Kontakt zu uns

Sie haben Fragen oder wünschen weiterführende Informationen? Wir helfen gerne weiter!

Jetzt bewerben

Mit der Online-Registrierung starten Sie Ihren persönlichen Bewerbungsprozess!

0
Verbinden
Bitte warten...
Nachricht senden
Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Schreiben Sie uns und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.
Ihr Name
* Email
* Ihre Nachricht
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

Ihr Name
* Email
* Ihre Nachricht
Wir sind online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?