Interview mit Stefan Stübi

Name: Stefan Stübi
Nationalität: Schweiz
Abschlussjahr: EMBA 45 (2015)
Organisation: Energie 360° AG
Position: Leiter Energieverkauf
 

Erzählen Sie uns mehr über Ihren beruflichen Hintergrund. Was haben Sie vor dem Executive MBA HSG gemacht?

Nach meiner ursprünglich technischen Aus­bil­dung sowie verschiedenen Weiter­bil­dungen habe ich mich bei der Firma Bachofen AG in der Industriellen Auto­mation als Verkaufs- und Bereichsleiter über verschiedene Führungspositionen entwickelt. Nach meinem Wechsel zu Energie 360° AG habe mich als Bereichsleiter Verkauf in der Energiebranche stark mit der Kunden­orientier­ung befasst. Ich erhielt die Gelegen­heit, den Verkauf neu zu organisieren und u.a. ein umfassendes Key Account Manage­ment aufzubauen.  Vom Sortiment her haben wir uns in den letzten zehn Jahren von einem Anbieter von Commodity immer mehr zu einem bedürfnisorientierten Lösungs­anbieter mit starkem Kundefokus entwickelt.

Warum haben Sie sich für ein EMBA-Programm entschieden? Warum haben Sie das EMBA-Programm der HSG gewählt?

Für mich war ausschlaggebend, dass ich mich insbesondere im strategischen Bereich weiter entwickeln wollte.  Ich wollte mein Wissen konsolidieren und mit aktuellen Erkenntnissen ergänzen. Dazu kam, dass das System am EMBA-HSG Programm am ehesten meinen Bedürfnissen entsprach und am besten mit meinen beruflichen Aufgaben und den privaten Bedürfnissen korrespondierte. Die Präsenzen für die Module liessen sich bereits im Vorfeld gut organisieren.  Zudem hatte ich mit meinem damaligen CEO einen begeisterten EMBA HSG-Alumni. Die ersten Kontakte mit dem EMBA HSG-Team haben mich in meiner Entscheidung bestärkt.  Wichtig war auch, dass mich meine Familie von Beginn weg sehr gut unterstützt hat.

Wie hat das EMBA HSG-Programm Sie persönlich verändert?

Ich habe gelernt, mit auf das jeweilige Thema zu fokussieren und auch unter starkem Zeitdruck die verlangten Leistungen zu erbringen. Innerhalb der Klasse konnte ich wertvolle Freundschaften schliessen, welche weiterhin Bestand haben. Insbesondre der Austausch in der Klasse zu den jeweils behandelten Themen und die Praxiserfahrungen der Referenten war ebenso wichtig.  Ebenso wichtig war es für mich, in immer wieder wechselnden Gruppen spannende Usecases zu bearbeiten und die Theorie mit der Praxis und den Erfahrungen der Mitstudierenden abzugleichen.

Wie hat das EMBA HSG-Programm Ihre Karriere verändert?

Nach dem Abschluss des Studiums habe ich Gelegenheiten erhalten, mich auf strategischer Ebene in Verwaltungsräten von Beteiligungen unserer Unternehmung einzubringen.  Insbesondere in Startups ist der Erfahrungsaustausch sehr wertvoll. Zudem wurde ich offener, selbstbewusster – weitsichtiger.

Was haben Sie am EMBA-HSG Curriculum am meisten geschätzt?

Das Konzept mit der umfassenden, gesamtheitlichen Weiterbildung in Kombination mit dem Austausch mit den Professoren, Dozenten sowie insbesondere mit den Mitstudierenden waren für mich sehr wertvoll. Zudem war es enorm spannend, in den Arbeitsgruppen immer wieder neue Lösungsansätze zu entwickeln, rasch Entscheidungen zu fällen und im Plenum zu vertreten.

Gab es eine bestimmte Kurswoche, die Sie am meisten genossen haben, und wenn ja, warum?

Für mich gab es nicht DIE eine Woche. Am meisten geprägt hat mich die Einstiegswoche wie auch das Modul Entrepreneurship. Die Fähigkeiten, Ideen in kürzester Zeit zu challengen und bis zur Umsetzungsfähigkeit mit einem sehr dynamischen Team zu entwickeln, war enorm spannend und prägend. Die vorgestellten Instrumente und zugänglichen Quellen sowie das enorm erweiterte Netzwerk konnte ich mehrfach nutzen.

Welchen Rat würden Sie potenziellen Teilnehmern geben, die den EMBA HSG machen wollen?

Zögert nicht – tut es! Die Erfahrungen sind extrem wertvoll, die 20 Monate viel zu schnell vorbei. Ihr profitiert in persönlicher wie vor allem auch in beruflicher Hinsicht enorm. Dieser Spirit in der Klasse, der enge Austausch mit den Dozenten ist mitreissend und begeistert.

Weitere News
EMBA HSG Impact

Interview mit Salvador Garcia

IEMBA Student,
iRewind AG

Mehr erfahren
EMBA HSG Impact

Interview mit Dragan Rapic

EMBA Alumnus,
EventArena GmbH

Mehr erfahren

Ihr Kontakt zu uns

Sie haben Fragen oder wünschen weiterführende Informationen? Wir helfen gerne weiter!

Jetzt bewerben

Mit der Online-Registrierung starten Sie Ihren persönlichen Bewerbungsprozess!

0
Verbinden
Bitte warten...
Nachricht senden
Haben Sie Fragen oder Anmerkungen? Schreiben Sie uns und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.
Ihr Name
* Email
* Ihre Nachricht
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

Ihr Name
* Email
* Ihre Nachricht
Wir sind online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?